Usingen von A-Z

 

Untersuchungsberechtigungsscheine (nach dem Jugendschutzgesetz)

Sie beginnen eine Ausbildung oder Beschäftigung? Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren, die in Usingen mit Hauptwohnung gemeldet sind, können einen Untersuchungsberechtigungsschein erhalten.

Wenn Sie nach weniger als 14 Monaten Ihren Arbeitgeber wechseln, müssen Sie dem neuen Arbeitgeber das zuletzt gefertigte Ergebnis der Erstuntersuchung aushändigen. Der bisherige Arbeitgeber muss Ihnen bei Beendigung des Beschäftigungverhältnisses die Bescheinigung aushändigen.

Was müssen Sie tun?
Sowohl für die Erst- als auch für die Nachuntersuchung kann der Jugendliche bzw. Personensorgeberechtigte unter Vorlage eines Ausweises einen Untersuchungsberechtigungsschein beantragen.