Usingen von A-Z

 

Fischereischeine

Fischereischeine gelten maximal 10 Jahre und werden nur für Usinger Bürgerinnen und Bürger, die mit Hauptwohnsitz gemeldet sind, ausgestellt.

Für die erstmalige Ausstellung eines Fischereischeines muss ein Vorbereitungslehrgang und dann die staatliche Fischerprüfung abgelegt werden.

Informationen über Lehrgänge:

Über diesen Link verlassen Sie die Website www.usingen.de www.frankfurter-fv.de

Folgende Fischereischeine gibt es
  • Jahresfischereischeine gelten ein Kalenderjahr und können verlängert werden.
  • Fünfjahres-Fischereischeine können einmal um fünf Kalenderjahre verlängert werden.
  • Zehnjahres-Fischereischein.
Für Jugendliche ab 10 Jahren:
  • Jugendjahres-Fischereischeine (bis 15 Jahre) gelten für ein Kalenderjahr und können verlängert werden.
  • Jugend-Fünfjahres-Fischereischeine (bis zum Tag vor dem 16. Geburtstag)
Folgende Unterlagen sind vorzulegen:

Bei Erstausstellungen: Bei Neuausstellungen (alter Fischereischein von anderer Behörde erstellt) sind vorzulegen:
  • Zwei aktuelle Lichtbilder
  • der alte Fischereischein
  • gültiges Ausweisdokument
Bei Verlängerungen sind vorzulegen:
Kosten (Gebühren inkl. Fischereiabgabe an das Land Hessen)

Bezeichnung Betrag
Fischereischein, 1-jährig 12,50 €
Fischereischein, 5-jährig 36,00 €
Fischereischein, 10-jährig 68,00 €
Fischereischein-Jugend, 1-jährig 07,50 €
Fischereischein-Jugend, 5-jährig 23,00 €