Usingen von A-Z

 

Veranstaltungshöhepunkte

In Usingen gibt es eine Reihe fester Veranstaltungshöhepunkte. Die wichtigsten - mit Beteiligung der Stadt - finden Sie hier.

Stadtfest

Beim jährlich stattfindenden Usinger Stadtfest legen sich stets viele Usinger Geschäfte und Vereine mächtig ins Zeug, um den Besuchern etwas zu bieten. So gibt es immer zahlreiche Attraktionen für jung und alt und auch an Ständen mit Einkaufsmöglichkeiten, Speisen und Getränken mangelt es nicht.

Unterstützt durch die Wirtschaftsförderung entsteht so ein guter Mix mit vielen attraktiven Angeboten, den man sich nicht entgehen lassen sollte.



Schloßgartenfest

Im August wird der Schlossgarten mit zahlreichen Lichtquellen geschmückt, denn der Vereinsring lädt zum Schloßgartenfest ein.

Zahlreiche Besucher aus nah und fern genießen die romantische Athmosphäre und schwingen bei stimmungsvoller Livemusik das Tanzbein.




Laurentiuskerb und Laurentiusmarkt

Diese beiden Veranstaltungen, die am zweiten Septemberwochenende des Jahres stattfinden, haben in Usingen bereits eine lange Tradition.

Neben dem Kerbetreiben findet auf dem Laurentiusmarkt alljährlich am Sonntag die Bezirkspferdeschau und am Montag die Kreistierschau statt. In der Bahnhofstraße öffnen die "fliegenden Händler" ihre Stände.

Bereichert wird die Laurentiuskerb durch einen verkaufsoffenen Sonntag.



Halloween Verkaufsnacht

Jeden letzten Freitag im Oktober gruselt es in der Innenstadt. An Halloween kann man in Usingen bis um Mitternacht einkaufen und es sich an Essensständen mit Live-Musik bis zur Geisterstunde gut gehen lassen.



Weihnachtsmarkt

Richtig gemütlich wird es am ersten Adventswochenende im weihnachtlich geschmückten Usingen. Bei heißem Punsch und stimmungsvoller Musik präsentieren die Usinger Geschäfte, der Kreativmarkt und die verschiedenen Verkaufsstände ihr umfangreiches weihnachtliches Angebot.

Außerdem finden jährlich die Usinger Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen statt. Nähere Infos und das Anmeldeformular finden Sie nachfolgend.

Wollen Sie Ihren eigenen Stand anbieten? Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter und wenden Sie sich anschließend an Frau Reuter von der Wirtschaftsförderung.